Caritas Mecklenburg e.V. - Kreisverband Mecklenburg-Strelitz  
Eine Frau und zwei Kinder zünden Kerzen an, es ist dunkel

Eine Million Sterne für eine gerechte Welt - am 18.11. in Neubrandenburg

Zum elften Mal ruft Caritas international zur Teilnahme an der bundesweiten Solidaritätsaktion „Eine Million Sterne“ auf. Unter dem Motto der Caritas-Jahreskampagne „Zusammen sind wir Heimat" setzen wir uns dafür ein, dass das Zusammenleben von jenen, die hier schon immer leben und jenen, die neu zu uns gekommen sind, gut gestaltet wird. In Neubrandenburg findet die Aktion im Rahmen der Samstagmesse um 18.30 Uhr in der katholischen Kirche statt.

Am Beispiel von Flüchtlings- und Migrantenkindern im Libanon zeigt Caritas international die weltweite Dimension dieses Themas auf. Mehr als eine Million Flüchtlinge überwiegend aus Syrien haben im Libanon Zuflucht gesucht. Jeder fünfte Einwohner ist inzwischen Flüchtling. Statt zur Schule zu gehen, müssen tausende Flüchtlings- und Migrantenkinder zum Lebensunterhalt ihrer Familien beitragen. Die Caritas Libanon unterstützt sie durch Schulbeihilfen, angepasste Schul- und Lernangebote, Nachmittags- und Abendunterricht sowie Integrationsklassen: Damit die Fremde, in der sie leben, eine neue Heimat für sie werden kann.

 

Das Haus der Caritas im Demmin, von der Straße aus

Neueröffnung des Hauses der Caritas in Demmin

Zum Tag der Armut, am 19. November, eröffnet das Haus der Caritas in Demmin neu. Mit Allgemeiner sozialer Beratung und einem CARIsatt-Laden sollen Menschen vor Ort unterstützt werden. Die Caritas Mecklenburg erweitert mit dieser Eröffnung ihr Angebot im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte.

Der CARIsatt-Laden gibt es Waren für den täglichen Gebrauch zu sehr günstigen Preisen. Es können nur Menschen mit einer Berechtigungskarte einkaufen. Der Laden versteht sich aber auch als Begegnungsstätte. Man kann auch einfach kommen und mal einen Café trinken.

Um die Einkaufszeiten abzudecken und für Menschen ein offenes Ohr zu haben, suchen wir noch ehrenamtliche Mitarbeiter. Bei Interesse steht Ihnen Andreas Heinzel für Fragen gerne zur Verfügung. (Andreas.heinzel@caritas-mecklenburg.de )

 

Papst Franziskus mit Flüchtligen vor dem Vatikan

Share the journey - Begleite die Reise

Papst Franziskus eröffnete am 27. September die internationale Caritas-Kampagne „Share the Journey“ (Begleite die Reise). Gemeint ist die Reise von vielen Millionen von Migranten und Flüchtlingen, die aus Armut, Krieg und Not gezwungen sind, ihre Heimat zu verlassen und sich auf eine Reise zu begeben, zunächst ins Ungewisse. Auf ihrer Reise sind die Flüchtlinge und Migranten jedoch nicht gänzlich alleine. Die Caritas begleitet sie in Notlagen auf den Stationen ihrer Reise- von ihren Herkunftsländern über die Transit- bis in die Aufnahmeländer. Darauf macht die Kampagne Share the Journey aufmerksam. Sie will eine "Kultur der Begegnungen" fördern und ein noch stärkeres Bewusstsein und noch mehr Empathie für jene Menschen schaffen, die unter oft lebensgefährlichen Bedingungen unterwegs in eine neue Heimat sind und unsere Solidarität brauchen.

 

Gestaltung durch Kool Master Dee! - einfach genial

Sunsetbeach 2017 am 9. September ab 15 Uhr

Die Vorbereitung auf die Sunsetbeach Party am Brodaer Strand laufen auch Hochtouren. Am 9. September sind wieder alle eingeladen. Von 15 - 22 Uhr gibt es volles Programm. Was wird unter anderem geboten: Grafitti-Contest & Freewall, Open Mic, CARI Tree friends, Wasserbombenschlacht und ab 18 Uhr die RWN Battle Session, Rap und HipHop vom Feinsten.  
Mehr Infos bei Facebook

 

 

Kinder- und Jugendhaus, Bild des Gartens

Sozialarbeiter/in oder Erzieher/in für Kinder- und Jugendhaus in Neustrelitz gesucht

Die Caritas Mecklenburg e.V. sucht ab sofort
- Sozialpädagogen/innen/ Sozialarbeiter/innen (Dipl. o. BA) mit staatl. Anerkennung oder alternativ
-
staatlich anerkannte Erzieher/innen oder Heilerziehungspfleger/innen (0,75 VzÄ)
für das katholische Kinder- und Jugendhaus St. Elisabeth in Neustrelitz, stationärer Bereich. mehr

  

Zusammen sind wir Heimat

Die Kampagne der Caritas im Jahr 2017

Wir von der Caritas lieben unsere Heimat. Wir lieben den Zusammenhalt, das Land und unsere Traditionen. Aber Heimat ist kein starrer Begriff. Unsere Heimat ist so vielfältig, wie die Menschen, die darin leben – vom Sushi kochenden Mecklenburger bis zum Fußball spielenden Senegalesen. Viele Elemente sind ein Teil von ihr und „Zusammen sind wir Heimat“. Aus diesem Grund haben wir ein aktuelles Heimatbild entworfen. Wir zeigen, wie an verschiedenen Orten in Deutschland mit verschiedenen Menschen eine neue Heimat entsteht. Das ist Deutschland 2017.  

Kampagnenwebsite: www.zusammen-heimat.de

 

Monatlicher Stammtisch für Ehrenamtliche der Geflüchtetenhilfe
Einladung zum Treff für ehrenamtliche im Cafe International