Kontakt

Kurklinik Stella Maris
Caritas Mecklenburg e.V.
Kreisverband Rostock

Rudolf-Breitscheid-Str. 16
18225 Ostseebad Kühlungsborn

Telefon: 038293 - 8 76 - 0
Fax: 038293 - 8 76 - 6 66
Leitung: Elisabeth Grochtmann
E-Mail: stella-maris@caritas-mecklenburg.de

Belegung und Verwaltung
Mandy Schütt / Annette Seiler
Montag - Freitag  8.00 Uhr - 16.00 Uhr

Ärztliche Verantwortung
Dr. Martin Wegner-Repke / FA. für Allgemeinmedizin und Chirotherapie
Prof. Dr. Christian Plath / FA. für Kinderkrankheiten
Montag - Freitag    08.00 Uhr - 10.00 Uhr  
 
Aktuell

Aktuell:

Für 2016 haben wir leider keine freien Plätze mehr.

ACHTUNG: Ab 1.1.2017 nehmen wir nur noch Kinder im Alter von 3 - 12 Jahren auf, jüngere Kinder nicht mehr.

Hier können Sie den Kurenplan für 2017 herunterladen

Anmeldungen nehmen wir ab sofort nur noch von Beratungsstellen und Krankenkassen mit vollständigen Unterlagen entgegen.

In der Kurklinik Stella Maris (Prävention für 30 Mutter und 40 Kinder) im Ostseebad Kühlungsborn ist folgende Stelle zu besetzen:   Arzt/Ärztin mehr 
Arbeitsbeginn nach Vereinbarung!

 

 
Impressionen

Zimmer im Haus

Seebrücke

Strand

Raum für Kinderbetreuung

Kinder am Strand

Mütter essen mit Kindern

Spielzimmer mit Hängestuhl

Spielplatz

 

 

 
Kurzfilme der ARD-Fernsehlotterie

Hier können Sie zwei Fernsehspots der ARD-Fernsehlotterie über unsere Kurklinik sehen.

 

Über den Link unten gelangen Sie zu einem weiteren Spot von "Ein Platz an der Sonne" über die Kurklinik Stella Maris.

Video.

 
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Wir bieten Plätze für das FSJ in unserer Einrichtung an. Bitte setzt Euch mit unserer Verwaltungsstelle für das FSJ in Teterow in Verbindung.

 
Gottesdienste

     Katholischer Gottesdienst
         Sonntag 10.30 Uhr

Katholische Kirche

     Evangelischer Gottesdienst
          Sonntag 10.00 Uhrevangelische Kirche

 
Kurklinik Stella Maris  

Kurklinik Stella Maris

 

Kurklinik Stella Maris

Beschreibung des Ostseebades

Kühlungsborn ist das größte Ostseebad in Mecklenburg. Es liegt zwischen den Hansestädten Wismar und Rostock und grenzt zur Meerseite an einen 5 km langen, flach abfallenden Sandstrand. Der Ort selbst umschließt den etwa 130 ha großen Stadtwald. Im Rücken der Stadt liegt der namensgebende Höhenzug "Die Kühlung ", ein hügeliger Mischwald mit Erhebungen. Mäßige, ständig leicht wehende Winde, die überwiegend von der Seeseite kommen sind mit Salzen und Feuchtigkeit angereichert. Für Atemwegs- und Hauterkrankungen ist diese aerosolhaltige und allergenarme Luft von überaus günstiger therapeutischer Wirkung.

 

 

Lage und Beschreibung

Die Kurklinik liegt an der Strandpromenade, in unmittelbarer Nähe zur Seebrücke des Ostseestrandes und der katholischen Kirche. Sie ist eine anerkannte Einrichtung des Müttergenesungswerkes  und arbeitet im Verbund der katholischen Arbeitsgemeinschaft für Müttergenesung .

Die Kurklinik Stella Maris nimmt Mütter und Kinder für stationäre Maßnahmen der Vorsorge nach §24 SGB V, entsprechend Versorgungsvertrag nach § 111a SGB V, auf. Mutter und Kind/er wohnen in einem Appartment (2 Zimmer) mit Dusche, WC und Balkon.

Das Haus verfügt über eine Therapieabteilung mit Sauna, eine Arztpraxis, verschiedene Gruppenräume, Kinderbetreuungsbereich für 4 Gruppen und Teeküchen in den Wohnbereichen. Im Keller befinden sich Waschmaschinen und Trockner. In der Kurklinik gibt es keine Fernsehgeräte.

Kurklinik Stella Maris

 

 

Indikationen

Mütter:

  • Mütterspezifisches Leitsyndrom,
  • Haut- und Atemwegserkrankungen,
  • psychische Störungen,
  • Mutter-Kind Interaktionsstörungen
    Kinder:   - Haut und Atemwegserkrankungen




    Fitnessraum 
    Physikalische Therapie, Sport- und Bewegungstherapie
    nach ärztlicher Verordnung

    Für Mütter:
    Gruppenangebote wie:
  • Rückenschule,
  • Bewegungstherapie,
  • Beckenbodengymnastik,
  • Angebote zur allgemeinen Konditionierung (Walking/"Fit am Morgen")
     

          

 Einzelanwendungen wie 

Mütter-Lounge 
  • Krankengymnastik,
  • Atemtherapie,
  • Manuelle Therapie,
  • Klassische Massage,
  • Fußreflexzonenmassage,
  • Lymphdrainage,
  • Bindegewebsmassage,
  • Hydrotherapie,
  • Balneotherapie,
  • Elektrotherapie und andere 

 

 

 

Regenbogenland

 

Für Kinder

  • Inhalationen
  • Kneippen
  • Medizinische Bäder
  • Atemtherapie

 

 

 



Therapeutische Angebote für Mutter und Kind
Kinder-Lounge

  • Mutter- Kind-Sport
  • Mutter-Kind-Entspannung
  • Mutter-Kind-Kreativangebote

 

 

Kinderbetreuung im Regenbogenland

von Montag bis Freitag

Regenbogenland 

Kinder ab 3 Jahren werden in der Zeit von 8.00 Uhr - 14.30 Uhr (ohne regelhaften Mittagsschlaf) betreut. Wenn ein Kind Mittagsschlaf hält, findet er unter Aufsicht der Mutter in deren Apartment statt. Bei verordneten Therapien der Mutter am Samstag, findet während dieser Zeit ebenfalls eine Betreuung der Kinder statt. 

 

 

Spielzimmer 

 

Falls den Kindern Therapien verordnet wurden, holen die Therapeuten sie zur Behandlung ab und bringen sie auch wieder in ihre Gruppe. In der Woche nehmen die Kinder die Mahlzeiten - Frühstück, Mittag und kleiner Imbiß - im Regenbogenland ein, getrennt von den Müttern.

 

 

 

Spielzimmer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesundheitsfördernde Maßnahmen beispielsweise:

  • Einzel- und Gruppenberatung 
    Kinder-Lounge 
  • Bewegungstraining
  • Entspannungstherapie
  • Körper- und Kreativtherapie
  • Vorträge


 

 

 

 

 

 

Gymnastikraum

 

 

Die Kurklinik „Stella Maris" ist eine anerkannte Einrichtung des Müttergenesungswerkes.
Es bestehen Vergütungsvereinbarungen mit allen Krankenkassen.
Die Sanatoriumsanerkennung liegt ebenfalls vor.








 

Verkehrsanbindung

mit der Bahn:

bis Bad Doberan und weiter mit der Kleinbahn "Molli" bis Bahnstation Kühlungsborn - Ost

mit dem Auto:

Bundesstrasse B105:
Abfahrt Bad Doberan oder Neubukow

Autobahn A 19:
Abfahrt Schwaan oder Rostock
Autobahn A 20:
Abfahrt Kühlungsborn     Karte anzeigen

Suchen Sie eine Beratungsstelle in Ihrer Nähe oder haben Sie Fragen zu einer Mutter- / Mutter-Kind- / Vater-Kind-Kur, rufen Sie unsere Hotline an 0180 140 0 140 (4,6 C/min aus dem Festnetz).

Information und Beratungsstellen finden sie auch unter:
www.kag-muettergenesung.de , über das Müttergenesungswerk , sowie über die Online-Beratung der Deutschen Caritas: www.beratung-caritas.de .