Kontakt

Caritas Mecklenburg e.V.
Kreisverband Rostock

Fachdienst Suchthilfe

August-Bebel-Str. 2
18055 Rostock
Tel: 0381  25 23 23
Fax: 0381 25 23 250
e-mail: suchtberatung@caritas-mecklenburg.de

Leitung: Jan-Tjark Schimanski

 
nächster MPU Kurs

Cari-Drive
06.04.2018, 12 - 13.30 Uhr

Kursgebühr: 350,00 EUR

Vorgespräch notwendig.

 
CariDrive  
cari-drive: Vorbereitung auf eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU)
 
Der Entzug der Fahrerlaubnis wegen Alkohol oder Drogen ist mit weitreichenden Konsequenzen verbunden.
 
Bei einer wiederholten Alkoholfahrt oder einem Promillewert über 1,6 müssen sie eine MPU machen, um den Führereschein wieder zu bekommen.
 
Vor der MPU sind einige Voraussetzungen zu erfüllen (Grundlegende Aufarbeitung des früheren Konsums; Nachweise über einen kontrollierten Konsum oder über eine stabile Abstinenz; ....)
 
Wir informieren Sie über Anforderungen und hilfreiche Vorbereitungen auf die MPU.
 
Der Fachdienst Suchtkrankenhilfe der Caritas Rostock bietet einen kostenpflichtigen Vorbereitungskurs cari-drive an.
 
Dieser beginnt jeweils zum Anfang jeden Quartals, Anmeldungen hierfür müssen 6 Wochen vorher in einem persönlichen Vorgespräch erfolgen.
 
cari-drive findet in 6 Kurseinheiten (a 90 Minuten) sowie zwei Einzelgesprächen statt. Nach Abschluss der Kurseinheiten erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung.
 
Die Kursgebühr beträgt 350,- Euro und ist bis zum Kursbeginn zu zahlen.
 
Informationen sowie die Anmeldung erfolgt über den Fachdienst Suchtkrankenhilfe.
 
In dem Kurs cari-drive können Sie mit der Auseinandersetzung beginnen und Veränderungsschritte ausprobieren.