Freiwilligendienste

FSJ und BFD

Freiwilligendienste FSJ und BFD

FSJ

Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein soziales Bildungsjahr für junge Menschen zwischen 16 und 27 Jahren. Frauen und Männer aller Generationen, die sich über einen längeren Zeitraum freiwillig in einer sozialen Einrichtung engagieren wollen, können einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) absolvieren.

Das FSJ bietet jungen Menschen die Chance, etwas für sich und andere zu tun. Unabhängig von Herkunft, Religion oder Schulabschluss haben sie die Möglichkeit, sich ein Jahr lang in einer sozialen Einrichtung zu engagieren und die eigenen Fähigkeiten zu erproben und zu erweitern. Ein FSJ dauert in der Regel 12 Monate, kann aber bis auf 18 Monate verlängert werden. In den verschiedensten sozialen Einrichtungen der Caritas Mecklenburg können Sie ein FSJ oder BFD leisten.

Links